Seite auswählen

Star-Drucker sorgen für Wandel bei Tablet- und herkömmlichen POS-Systemen

Tablet-POS-Systeme bieten wichtige Vorteile für alle Geschäfte – von Einzelhandelsfilialen über Pop-up-Stores bis hin zu Restaurants. Niedrigere Investitionskosten, einfache Einrichtung, die Flexibilität, sofort auf Marktveränderungen reagieren zu können, sowie höhere Effizienz sind nur einige der unbestrittenen Vorteile. In Verbindung mit zuverlässiger, attraktiver Hardware ist eine mPOS-Lösung nicht nur kostengünstig, sondern sie bietet auch eine breite Palette von Funktionen zur Optimierung Ihres Geschäfts. Durch die größere Flexibilität können Transaktionen beispielsweise an verschiedenen Orten in der Filiale verarbeitet werden.

Viele größere Unternehmen in Einzelhandel und Gastronomie haben Tablet-POS-Systeme bisher aus verschiedenen Gründen vermieden. Einer dieser Gründe ist die Anbindung gewesen. Es wurden herkömmliche kabelgebundene POS-Terminals bevorzugt, was zu teureren Installationen geführt hat. Hinzu kommt noch, dass Tablet-POS-Belegdrucker eine Netzwerkverbindung und Kabel für den zuverlässigen Druckeranschluss und das Aufladen des Tablets benötigen, wenn eine kabellose Kommunikation als ungeeignet betrachtet wird.

 

Da Software heute über die Cloud bereitgestellt wird, werden diese Probleme durch die direkte Tablet-Anbindung von Star Micronics gelöst. Sie ermöglicht eine sichere, zuverlässige Verbindung, ohne dass ein umständliches POS-Terminal benötigt wird. Jetzt können Einzelhändler aller Größen von eleganten, attraktiven Tablet-POS-Lösungen mit zuverlässiger Anbindung profitieren.

 

Star ist allgemein anerkannt als führender Innovator des Trends von herkömmlichen POS-Terminals hin zu Cloud-vernetzten Tablet-POS-Systemen, die kostengünstiger sind, mobil oder stationär verwendet sowie entsprechend dem Unternehmenswachstum erweitert werden können. Zusammen mit Cloud-Software, die flexibel, kostengünstig und je nach Marktentwicklung und Geschäftsanforderungen skalierbar ist, werden Tablet-POS-Systeme zunehmend anstelle von herkömmlichen POS-Lösungen in Einzelhandel und Gastronomie gewählt.

 

Die Umstellung auf Cloud-basierte Tablet-POS-Systeme war bisher mit hohen Kosten verbunden, vor allem für kleine bis mittelgroße Einzelhändler. Aus diesem Grund hat Star die mC-Print-Serie™ entwickelt. Sie umfasst Modelle mit einer Druckbreite von 58 mm und 80 mm sowie einem Hub zum Anschluss mehrerer POS-Peripheriegeräte. Das alles ist zu weitaus geringeren Kosten als bisher verfügbar. Mit fünf Schnittstellen für herkömmliche und Tablet-POS-Systeme erfüllt die mC-Print-Serie die Anforderungen der neuen Multi-Channel-Umgebung.

Diese kostengünstige und vielseitige Cloud-Drucklösung verfügt über Star CloudPRNT™-Technologie, die das Remote-Drucken von Belegen und Tickets von einem Webserver auf Star mC‑Print2- oder mC‑Print3-Druckern überall auf der Welt ermöglicht, ohne dass ein PC erforderlich ist. Dies ist ideal für Anwendungen in Einzelhandel und Gastronomie, wie z. B. Click & Collect (online bestellen und in der Filiale abholen), Veranstaltungstickets oder Online-Essensbestellungen. 

 

Die gesamte mC-Print-Serie ist Cloud-fähig, darunter auch der mCP20, der kostengünstigste 58-mm-Drucker der Einstiegsklasse mit LAN- und USB-Schnittstelle. Die Modelle mCP21 LB (LAN, Bluetooth, USB, iOS USB, Cloud), mCP31 L (LAN, USB, iOS USB, Cloud) und mCP31 LB (LAN, Bluetooth, USB, iOS USB, Cloud) von Star verfügen über zwei USB-Host-Ports zur lokalen oder Cloud-basierten Steuerung von Peripheriegeräten, wie dem Kundendisplay SCD222 von Star und/oder dem Star 1D-Scanner oder Symbol/Zebra DS9208 2D-Scanner.

 

Eine weitere Alternative ist das neueste Modell der bekannten TSP100 futurePRNT™-Serie von Star – der TSP143IIIU. Genauso wie der mCP21LB, mCP31L und mCP31LB von Star kann der Drucker über ein Apple Lightning-Kabel direkt an iPad, iPod oder iPhone angeschlossen werden und ermöglicht so eine zuverlässige Kommunikation über USB bei gleichzeitigem Aufladen. Er macht Schluss mit unsicheren kabellosen Verbindungen und verbindet die Flexibilität und Kosteneinsparungen von Tablet-POS-Lösungen mit der Zuverlässigkeit herkömmlicher POS-Systeme.